Auswahl aus der Sammlung von Oranien-Nassau  (Niederländisch)

Diese vierte Veröffentlichung  über Sammlung der Jan Menze van Diepen Stiftung ist dem Haus Oranien-Nassau gewidmet.

boek Oranje-Nassau

 

Jan Menze van Diepen (1905-1994) sammelte über 5.000 Kunstwerke und Objekte miet diesem Thema. Die Drucke, Keramik und Orangana geben ein faszinierenden und abwechslungsreiches Bild der fünf Jahrhunderte der Geschichte des Hauses Oranien-Nassau.


Auswahl aus der Sammlung
Topographische Karten und fur Drucke (Niederländisch)

Diese dritte Veröffentlichung über die Sammlung der Jan Menze van Diepen Stiftung ist topographischen Karten und Drucken gewidmet.

boek topografie

Der Sammler Van Diepen hat mehr als 586 Objekte, insbesondere über die Provinz und die Stadt Groningen, gesammelt.
Darüberhinaus sammelte er Festungskarten, Seekarten über das Wattenmeer und Karten von den sieben Provinzen.


Auswahl aus der Sammlung
Orientalische Keramik

Zweiter Teilkatalog über die Sammlung der Jan Menze van Diepen Stiftung.(Niederländisch und Englisch)

boek oosterse keramiek

 

 

Diese Veröffentlichung, die zweite in der Reihe über die J.M. van Diepen Sammlung, ist dem Exportporzellan aus China und Japan gewidmet.

Van Diepens umfassende Sammlung mit ca. 2500 Exemplaren enthält viele interessante und seltene Exemplare, wovon in diesem Katalog 145 dargestellt und beschrieben werden.


Auswahl aus der bildenden Kunst Sammlung

Erster Teilkatalog über die Sammlung des Jan Menze van Diepen Stichting

(Niederländisch)

boek beeldende kunst

In diesem Katalog erhalten 60 Werke von insgesamt 30 Künstlern besondere Aufmerksamkeit. Diese Auswahl zeigt das weitgefächerte Interesse Van Diepens für die schönen Künste seiner Zeit.